Auswärtsspiel in der Studentenstadt: Eisbären Bremerhaven spielen gegen die WWU Baskets Münster

Spieltag
Samstag, 17.12.2022 // 14:45 Uhr

Am morgigen vierten Advent absolvieren die Eisbären Bremerhaven ihr vorletztes Auswärtsspiel des Jahres bei den WWU Baskets Münster. Am Sonntag, den 18.12.2022 um 18.00 Uhr wollen sich die Bremerhavener gegen den Tabellenvierzehnten den vierten Sieg in Folge erkämpfen.

Das letzte Zusammentreffen beider Teams liegt erst drei Monate zurück. In der Vorbereitung auf die aktuelle Saison in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA verloren die Eisbären Bremerhaven ihr Testspiel gegen Münster mit 53:71 (32:40).Deshalb wissen die Seestädter um Adrian Breitlauch, dass der kommenden Gegner nicht zu unterschätzen ist, auch wenn die Münsteraner in einer schwierigen Saisonphase stehen und aus ihren letzten fünf Partien keinen Sieg einfahren konnten.

Adrian Breitlauch blickt mit Vorfreude auf die Partie in Münster

„Die WWU Baskets Münster sind nach ihrer Niederlagenserie zum Siegen gezwungen, deshalb erwarte ich ein umkämpftes Spiel. Sie haben nichts zu verlieren und werden sicherlich dementsprechend auftreten. Wir können auf unsere Stärken setzen, die wir in den letzten Partien immer besser abgerufen haben. Ich freue mich auf das Spiel vor toller Kulisse in Münster“, lautet Breitlauchs Einschätzung zur Partie.

Gestartet war der Liganeuling mit 4:2 Siegen in die Saison. Nach der aktuellen Negativserie stehen die Baskets mit acht Punkten und damit mit zwei Punkten weniger als die Bremerhavener dar. Größter Schwachpunkt scheint dabei die Offensive der Mannschaft aus der Fahrradstadt, die im Schnitt bisher nur 77,5 Punkte erzielen konnte, zu sein. Der Münsteraner Coach hat mit seinem Team in der Vorbereitung auf das Spiel an dem Umschalten und dem der Zugriff in der Transition gearbeitet und will so gegen die Eisbären eine bessere Leistung abrufen als zuletzt bei der 93:107 Niederlage gegen Tier. „Die Mannschaft trainiert gut, arbeitet mit hoher Konzentration und Intensität“, erklärt Harmsen. Die Eisbären Bremerhaven schätzt er als „sehr strukturierte Mannschaft, die den Anspruch hat, oben mitzumischen ein. „Sie spielen einen sehr europäischen Basketball und haben viel Qualität.“

Die Eisbären wollen ihrerseits die eigene Serie weiter ausbauen und sich für das verlorene Testspiel revanchieren. Der mit einer Kreuzbandverletzung lange ausfallende Johannes Heiken wird auch diese Partie von zu Hause aus verfolgen müssen. Ob Kapitän Robert Oehle nach seiner Bänderverletzung, schon wieder einsatzbereit ist, wird sich hingegen kurzfristig entscheiden. Alle anderen Spieler stehen nach heutigem Stand für das Spiel zur Verfügung.

So müssen Justin Stovall und Bernat Vanaclocha einmal mehr unter dem Korb auf der Centerposition ihre Treffsicherheit und ihre Reboundstärke beweisen. Head Coach Steven Key ist zuversichtlich, dass das Team gut auf das Spiel vorbereitet ist: „In der Liga ist alles möglich, deshalb werden wir Münster nicht unterschätzen.  Wir müssen unseren Gameplan wie beim vergangenen Spiel in Kirchheim von Anfang an gut umsetzen. Einzig sollten wir uns noch weniger Schwächephasen erlauben, Münster hat die Qualität diese auszunutzen.“

Der Kader der Eisbären Bremerhaven 2022/23

Matt Frierson (3), Lennard Larysz (4), Jarelle Reischel (5), Adrian Breitlauch (7), Simon Krajcovic (8), Matt Freeman (9), Robert Oehle (11), Daniel Norl (13), Carlo Meyer (17), Mitja Kruhl (24), Johannes Heiken (26), Luca Merkel (27), Justin Stovall (30), Bernat Vanaclocha (44)

WWU Baskets Münster - Eisbären Bremerhaven

Tip-Off:                 Sonntag, 18.12.2022 um 18.00 Uhr

Halle:                    Sporthalle Berg Fidel, Am Berg Fidel 51, 48153 Münster

Livestream:          sportdeutschland.tv

Weitere News

28.01.2023 // Verein

27.01.2023 // Verein

25.01.2023 // Nachwuchs

22.01.2023 // Spieltag

21.01.2023 // Spieltag
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.